Willkommen, visitor!   Registrieren   Login

Inserieren

Yike-Bike – yoove holt Elektro-Faltrad nach Berlin

    Allgemein, Neuheiten    1. September 2012

yoove holt Elektro-Faltrad nach Berlin

Das „yikebike“ ist die perfekte Erfindung um sich als Großstadtfaulenzer, leicht und umweltfreundlich, von A nach B zu bewegen. Ersparen Sie sich überfüllte U-Bahnen und teure Strafzettel fürs Falschparken.

Bei der neuseeländischen Kreation heißt es innerhalb von 15 – 20 Sekunden: auspacken, aufklappen und losfahren. Einmal an der Steckdose aufgeladen, reicht der bequeme Fahrspaß für bis zu 8 Kilometer. Anders als beim Segway sitzen Sie, bei einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 25 km/h, fest im Sattel zwischen Ihren Händen. Keine Angst, Sie fahren das 10 Kilogramm Leichtgewicht nicht freihändig. Gelenkt wird mit den Griffen rechts und links vom Körper.

Die einzigartige Rahmenkonstruktion erinnert ein wenig an ein Einrad mit Stützrad. Der futuristische Retrostyle glänzt mit serienmäßigen Sicherheits-Features: elektrische ABS-Bremsen, komplette Straßenbeleuchtung mit Front- und Heckleuchten, sowie Blinker.

Dank des E-Antriebs gibt’s zwar keine positiven Auswirkungen auf die Kondition, dafür aber auf das gut ausgewählte Businessoutfit! Denn das, bleibt ohne Pedaleinsatz, von schweißtreibenden Bürotouren verschont. Nach getaner Arbeit wandert Ihr yikebike, auf 43 Liter zusammenklappt, diebstahlsicher in die Tasche.

yoove Mobility GmbH
Am Borsigturm 68
13507 Berlin
Web: http://www.yoove.com/de

Keine Stichworte/Tags

5082 gesamte Besucher, 1 heute

  

  • IPS Solowheel Scooter Elektro Einrad

    von am 22. Juni 2013 - 0 Texte

    Segway war gestern! Die Zukunft gehört dem Elektro-Einrad! IPS Solowheel Scooter, Elektro Einrad mit Lithium Batterie. Der Hit aus USA, jetzt in der Schweiz erhältlich. Das elektronisch stabilisierte Einrad ist in der Schweiz angekommen. Fahren und bremsen wie beim Segway, aber viel einfacher zu transportieren! Ein geniales Fortbewegungsmittel! Es kommt wie ein Handgepäckkoffer einfach mit […]

  • add-e_bike

    add-e - Der nachrüstbare e-Antrieb für Dein Fahrrad

    von am 15. Mai 2015 - 0 Texte

    add-e ist ein nachrüstbarer e-Antrieb für Dein Fahrrad. Innerhalb kürzester Zeit ist es möglich, Dein eigenes Fahrrad mit add-e auf- und abzurüsten. Das Kit lässt sich an fast jedem Fahrrad montiert werden und somit zu einen E-Bike umfunktioniert werden. Gute Gründe für add-e er ist leicht mit unauffälligem Design add-e passt an jedes Fahrrad behalte […]

  • Innovative E-Bike Bausätze aus den USA

    von am 15. Mai 2014 - 0 Texte

    Wer sein normales Fahrrad nachrüsten möchte, kann dies in Zukunft sehr einfach mit den sogenannten „Smartwheels“ aus den USA machen. Zwei junge Unternehmen aus den Staaten bieten innovative Nachrüst-Kits an. Es sind Hinterräder in denen der Motor und der Akku eingebaut sind. Beide Hersteller versprechen einfaches montieren, auch ohne handwerkliches Geschick. Ausserdem können die Smartwheels […]

  • Price e-Xpress E-Bike

    von am 11. August 2012 - 0 Texte

    Kraft und Komfort – teste den Price e-Xpress! Jeder von uns ist individuell. Auch du! Körpermasse und Eigenschaften sind individuell, genau so wie das Einsatzgebiet des Bikes. Und natürlich ist auch der Geschmack individuell. So gefällt dem Einen ein Bike in pink, der Andere bevorzugt es in schwarz. Genau darum baut PRICE seit über 10 […]

  • Yike-Bike - yoove holt Elektro-Faltrad nach Berlin

    von am 1. September 2012 - 0 Texte

    yoove holt Elektro-Faltrad nach Berlin Das „yikebike“ ist die perfekte Erfindung um sich als Großstadtfaulenzer, leicht und umweltfreundlich, von A nach B zu bewegen. Ersparen Sie sich überfüllte U-Bahnen und teure Strafzettel fürs Falschparken. Bei der neuseeländischen Kreation heißt es innerhalb von 15 – 20 Sekunden: auspacken, aufklappen und losfahren. Einmal an der Steckdose aufgeladen, […]