Willkommen, visitor!   Registrieren   Login

Inserieren

Breezer E-Bike Modelle 2018

    E-Bike Hersteller/Marken, E-Bike Modelle    30. Oktober 2017

Breezer 2018 – für Freizeit und Alltag zu einem guten Preis

Auf der Weltleitmesse der Fahrradindustrie in Friedrichshafen, der Eurobike, wurden zahlreiche Highlights und Neuheiten vorgestellt – unter anderem auch die neusten Modelle von Breezer 2018. Die Marke Breezer, einst von der Mountainbike-Legende Joe Breeze gegründet und inzwischen unter dem Dach der Advanced Sports International, sieht die Vorteile der E-Bikes nach wie vor im City- bzw. Trekking- und Commuterbereich. Wahrscheinlich wurden aus diesem Grund von Breezer bis heute auch noch keine E-Mountainbikes vorgestellt – wie gesagt, bis heute.

Breezer E-Bike 2018 – die City-Pedelecs für den City-Alltag

Was steht 2018 bei Breezer an? Bei Breezer stehen 2018 zwei Baureihen zur Verfügung: Das Greenway ist dabei wie gemacht für den Stadtverkehr und damit dem City-Alltag für Berufspendler. Der Hersteller verbaut den Steps E-6000 Antrieb und kombiniert diesen mit den unterschiedlichsten Shimano-Schaltungen – darunter auch zahlreiche Di2-Modelle.

Breezer Greenway 2018

© breezerbikes.com

Sowohl die hydraulischen Scheibenbremsen als auch Federgabel, genauso wie Gepäckträger und LED-Beleuchtung sind beim Breezer E-Bike dabei immer mit von der Partie. Die Kraftquelle, sprich der Akku, ist je nach Rahmenform und Modell entweder am Gepäckträger oder auch am Unterrohr untergebracht. Mit 418 Wh bzw. 504 Wh ist die Energiemenge für den Stadtverkehr absolut in Ordnung.

Breezer E-Trekking-Modelle 2018 – die Allrounder

Für alle, die mehr wollen als die City, hat Breezer im Trekking- bzw. Commuterbereich das Powertrip auf der Agenda. Je nach Variante verfügt dieses über den Bosch Performance Antrieb oder dem neuen Active Line bzw. Active Line Plus Motor. Der Hersteller kombiniert dann entweder mit dem 400-Wh-Akku oder mit der 500 Wh Batterie.

Die verschiedenen Varianten sind sowohl als Herren-, als auch als Trapez- und Tiefeinsteigerrahmen erhältlich und verfügen zudem über eine komplette Ausrüstung. Neben Federgabel und hydraulischen Scheibenbremsen, sind auch LED-Beleuchtung, Gepäckträger sowie ein Ständer als wichtige Features im Paket. Selbst an die Ergonomie bei Sattel und Griffen wurde gedacht – für angenehme Touren. Was will man mehr?

Fazit: Momentan legt Breezer den Fokus noch auf den City- und Trekking-Bereich und hat für 2018 interessante und spannende Modelle im Angebot. Mal sehen, wann das erste E-Mountainbike kommt – warten wir es ab!

Weitere Informationen zu den Breezer E-Bike Modelle 2018.

Quellen:
pedelec-elektro-fahrrad.de

breezerbikes.com

 

 

224 gesamte Besucher, 4 heute

  

  • Thömus Lightrider E1 E-Mountainbike

    von am 13. Oktober 2017 - 0 Texte

    Der Berner Velohersteller Thömus präsentiert für das Modelljahr 2018 den Lightrider E1, eines der leichtesten E-Mountainbikes. Der Lightrider E1 wird angetrieben vom innovativen Shimano Steps E8000, hinzu kommt ein leistungsstarker 500Wh Akku. Der Antrieb leistet bis zu 70Nm Drehmoment. Elektrische Komponenten sowie die Kabelstränge wurden formschön im Vollcarbonrahmen integriert. Das Gesamtgewicht des E-MTB liegt unter […]

  • FLYER_E-Bikes_Upstreet5_Trapezrahmen_rot

    FLYER Upstreet5

    von am 28. September 2017 - 0 Texte

    FLYER stellt für das Modelljahr 2018 das Upstreet5 vor. Das FLYER E-Bike ist in diversen Ausführungen und mit vielen Optionen erhältlich: Antrieb: Kette oder Riemen Rahmen: Damen-, Trapez- oder Herrenrahmen Farben: Perlgrau, Rot und Blau Bremsen (hydraulisch): Magura MT4e oder Shimano BR–M446 Optional: FIT (FLYER Intelligent Technology) Akku: Smart Integrated Battery und mehr PREIS: ab […]

  • Yamaha-YDX-TORC

    Yamaha präsentiert 4 E-Bikes für das Modelljahr 2018

    von am 9. Oktober 2017 - 0 Texte

    Ab Frühjahr 2018 sind Yamaha E-Bikes wieder auf der internationalen Bühne (USA) präsent. In Japan selber ist Yamaha seit Anfang der 90er mit kompletten Elektrovelo’s vertreten. Nach eigenen Angaben fahren da 2 Millionen Yamaha E-Bikes herum. Ansonsten ist Yamaha als E-Bike Antrieb Hersteller bekannt und bei diversen Herstellern/Modellen vertreten. Weltweit sollen 4 Millionen E-Bikes mit […]

  • Bosch eBike Systems Neuheiten 2018

    von am 10. Oktober 2017 - 0 Texte

    Auch für 2018 präsentiert Bosch eBike Systems diverse Neuigkeiten.   Active Line Plus Leistung 250 Watt nur 3.2 kg Unterstützung bis 25 km/h Stufen 4 (Turbo, Sport, Tour und Eco) Drehmoment bis zu 50 Nm Active Line Leistung 250 Watt nur 2.9 kg Unterstützung bis 25 km/h Stufen 4 (Turbo, Sport, Tour und Eco) Drehmoment […]

  • Haibike 2018 SDURO FullSeven LT E-Mountainbike

    Haibike E-Mountainbike Neuheiten 2018

    von am 5. November 2017 - 0 Texte

    Haibike der Innovationsführer unter den E-Mountenbikeherstellern Im Jahr 1995 entstand die Marke Haibike. Sie gehört zur Winora Gruppe, einem traditionsreichen deutschen Fahrradhersteller. Haibike vereinte die Kompetenzen für Sporträder unter einem Dach. Im Jahr 2010 stellte die Marke das erste E-Mountainbike vor. Seitdem ist Haibike der Innovationsführer auf diesem Gebiet und hat Technologien wie das Gravity […]